Mittwoch, 4. Mai 2011

... einfach so ...

Ich bin ehrlich ... mir fiel kein Titel ein!
Heute hatte mein Schatzi frei ... wie jetzt jeden Mittwoch und die Kinder mussten erst zur 2. Stunde.
So hatten wir einen schönen ruhigen Morgen.Als die Kids in die Schule gingen,ist Schatzi einkaufen gefahren und ich bin mit unserem Boomer zu meine Mum gegangen.
Wir haben viel geredet und zwischendurch hab ich sie gedrückt und getröstet,wenn es ihr nicht so gut ging.Gestern haben wir erfahren,dass die Therapie super anschlägt und da wird man schonmal etwas sentimental ... ich auch!
Später kam dann Schatzi mit Brötchen vorbei und wir haben schön gefrühstückt zusammen.Aber dann mussten wir auch bald wieder los,weil unsere Kleine früh Schulschluss hatte.
Tja,und Zuhause wollte ich soooo viel machen,bin dann aber mit Leonie vor der Musikanlage hängen geblieben,wo wir Musik hörten ... schön laut ... und mitsangen.War toll.Sie singt genau so gerne wie ich!
Nachmittags hatte sie sich dann mit einer Freundin draussen verabredet,Lukas hat Fussball auf der Playstation gespielt und wir haben Fernseh geguckt.
Das war´s eigentlich ... ich hab dann noch die Kinderzimmer gewischt und den Hausflur,ein leckeres Eis gegessen und um 18:30 Uhr bin ich mit dem Hund raus gegangen,um meine liebe Tochter zu suchen,die sich den ganzen Nachmittag nicht einmal bei uns gemeldet hat.Das kennen wir gar nicht von ihr.
Aber sie war wohl so ins Spielen vertieft,dass sie uns ganz vergessen hatte. *hah*
Jetzt ist Schatz drüben bei meiner Schwester und ihrem Mann Fussball gucken und die Kinder sind im Bett.Ich schaue jetzt noch ein bisschen Grey´s Anathomy und dann werd ich wahrscheinlich in der Wanne lesen.
Schönen Abend noch!

Kommentare:

  1. Huhu Süße,
    sorry das ich mich nicht gemeldet hatte, ich habe sogar in GE an dich gedacht, aber ich hatte meine Ma mit und um 17 Uhr musste ich auch schon wieder mein Auto in die Werkstatt. Wollte dir auch schon in meinem Post schreiben das ich dran gedacht habe aber mit Zeitdruck und Ma wärs ja auch doof.
    Schatzi ist wieder wach. Tumor raus nur das Gesicht ist teilweise wegen den Nerven gelähmt (Augenlid geht nicht so schnell zu und Mundwinkel bewegt sich nicht) Aber nur auf der einen Seite halt, aber mit Training und Zeit wird das wieder. Gefühl in der Wange hat er aber und das ist schonmal super.
    Aber war schon scheiße als ich ihn heute auf der Intensiv da so gesehen habe. Er ist auch noch jede Minute weggenickt, aber ist klar nach einer so langen und krassen OP.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja auch klasse wenn er mittwochs daheim ist... ich wünsch dir einen schönen tag.

    Ach ja Leonie ist das nicht auf ihrem Bild. Ihre Cousine an ihrer Kommunion.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,

    jipie, das klingt wirklich gut, daß die Therapie bei Deiner Mama anschlägt. Da darf man ruhig sentimental werden.

    Manchmal frage ich mich wie cool es wäre, auf diesem Planeten geboren zu werden und alles ist easy und friedlich. Aber irgend ein schlauer Mensch hat mal festgestellt, dass es uns dann auch langweilig wäre und daß uns meist nur schwierige Zeiten vorwärtsbringen.

    Ich beantrage bei unserer Bundeskanzlerin mal eine Änderung dieser irdischen Gesetze.

    Hmhh.. auch wenn mein Mann und ich uns gestern etwas gestruwelt haben, finde ich solche Tage, wo er zu Hause ist auch immer schön.

    Und in der Wanne habe ich auch schon lang nicht mehr entspannt gelesen. Danke für den Tipp.

    Mach Dir ein schönes Wochenende, die Sonne soll ja scheinen.

    GLG Ines

    AntwortenLöschen