Dienstag, 24. Mai 2011

Dienstag,der 24. Mai 2011

So,Leonie war gestern Nachmittag schon wieder so fit,dass sie heute auch wieder zur Schule konnte.
Als die Kinder weg waren,hab ich mich fertig gemacht,war noch mit dem Hund draussen und bin dann mit dem Rad zu meiner Mum gefahren.
Unterwegs musste ich bei der Schule halten,weil Leonie ihre Wasserflasche vergessen hatte.Aber ich konnte mein Kind nicht finden.Der Klassenraum war abgeschlossen und in der Turnhalle hatte eine andere Klasse grad Unterricht.Also bin ich zur Direktorin,die mir dann sagte,dass Leonie´s Klasse erst um 10 Uhr kommt.*wuaahhh*
Mein Kind hat aber um 7:30 Uhr das Haus verlassen.Die Direktorin sah wohl meine Panik und sagte gleich,dass dort kein Kind verloren ginge.Sie sei bestimmt in einer Vertretungsstunde.
Sie brachte mich dann hoch zur Nebenklasse von Leonie und da war dann auch ihre Klassenlehrerin (warum hatte sie dann erst um 10 Uhr,wenn ihre Lehrerin doch da war???)und Leonie sass ganz hinten am Tisch und bastelte.
So konnte ich dann die Flasche abgeben,mir noch ein Bussi mobsen und bin weiter zu meiner Mum.
Dort haben wir gequasselt und am Läppi gebastelt.Lukas kam dann auch zu ihr,weil er nach der 3. Stunde Schluss hatte und um 11:30 Uhr haben wir Leonie abgeholt und sind heimwärts gegangen,weil Mutti schlafen wollte und ich musste Essen machen.
Da fällt mir grad was ein:
Habt Ihr auch von diesem,EHEC-Virus gehört.Ich muss zugeben,der macht mir ganz schön Angst.Was darf man momentan eigentlich noch essen?Obst und Gemüse sollte man ungewaschen und roh nicht mehr verzehren.Was ist mit Salate?Die kann man ja schlecht kochen.Ich hab jetzt erstmal jegliches Grünzeug aus dem Speiseplan verbannt!Ich bin da sehr empfindlich.
Zumal ich eben noch gelesen habe,dass schon 3 Frauen an der Krankheit gestorben sind!
Sicher werden vom ganzen Händewaschen bald wieder meine Hände aufplatzen. *heul*
Ach man,jedes Jahr was anderes!

So,werd mich noch ein bisschen im Haushalt betätigen!
Schönen Abend noch!

Kommentare:

  1. oh ja jedes Jahr was anderes...das stimmt..und immer die Panikmache.
    Aber ich bin bei so Sachen auch immer empfindlich denk halt auch immer dabei ans Kind.
    Ich wasche momentan alles ab und benutze dann Kleenex zum trocken reiben und wasche gleich meine Hände danach.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, dieser Virus macht mich auch *wieder mal* etwas ängstlich. Habe das Kinde schon instruiert, häufuiger Hände zu waschen und in der Schule das Grünzeugs erstmal wegzulassen. Man kann nie wissen *find* aber es ist schon ätzend... so ganz ohne Obst und Gemüse ist ja auch nicht gesund.

    AntwortenLöschen