Samstag, 16. April 2011

Ich glaube ...

... ich habe es überstanden.
Ich trinke zwar immer noch meine drei Tassen Fencheltee am Tag,aber mein Magen scheint sich endlich wieder beruhigt zu haben.
Zum Glück!
Heute Morgen war ich mit meiner Kleinen Fahrrad fahren.Sie hat ein neues (altes) bekommen und damit durfte sie heute das erste Mal fahren.
Ganz stolz ...
Wir haben dann auch gleich einen kurzen Abstecher bei meinen Eltern gemacht,haben lecker Süssigkeiten bekommen und sind weiter zum Schulhof geradelt,wo mein Grosser mit seinem Kumpel das Klettergerüst unsicher gemacht hat.
Aber auch da waren wir nicht lange,denn Leonie wollte Rad fahren ... am liebsten stundenlang.Wir waren aber nur noch bei den Ziegen an der Kirche und ich hab wiedermal verflucht,dass ich meine Kamera nicht dabei hatte. *grummel*
So,mal schauen,wie unser Wochenende noch wird.Mein Schatz sitzt stinkig vor seinem Rechner,weil er kein Fussball gucken darf.
Aber ich seh hier nicht ein,dass ich mich ständig ins Schlafzimmer verkrümel,nur weil er wirklich jedes blöde Spiel sehen will.
Gleich spielt Schalke,da geht er dann eh bei unserem Schwager gucken.Das muss reichen!
*hihi*

1 Kommentar:

  1. Schön das es Dir wieder besser geht, ich hoffe, das ist nun überstanden!!!!
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch noch!!

    AntwortenLöschen