Freitag, 11. Februar 2011

Es gab Zeugnisse

Allerdings nur für Lukas ... Leonie kam mit nichts nach Hause!Noch nicht einmal ein persönliches Gespräch mit der Lehrerin gibt es!Fand ich schon komisch ... vielleicht kommt ja noch was!Abwarten!
Auf jeden Fall sind wir mit dem Zeugnis von Lukas sehr zufrieden.Er hat eine 1 (Deutsch), 5 2en und den Rest 3en.Und in Englisch hat er sich sogar um eine Note verbessert!
Als er heim kam,hat er uns gleich gesagt,dass er jetzt 10 Euro von uns bekommt:5 Euro für jede 1 und 1 Euro für jede 2 ... also im Kopfrechnen ist er auch gut. *hihi*
Morgen darf er mit seinem Papa in die Stadt fahren und sich was aussuchen!

Kommentare:

  1. WOW! Ein tolles Zeugnis! Glückwunsch!!!

    Luke hat ein ''Pseudo'' zeugnis bekommen! Damit die 1. Klässler nicht leer ausgehen haben alle ein zeugnis bekommen in dem steht wie toll sie schon lesen und rechnen ect... gelernt haben! Aber es gab für die ganze Klasse das Gleiche Zeugnis ;-)

    Yvi

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist doch super!!!
    Seltsam das es bei Leonie gar nichts gibt, Halbjahreszeugnisse gibt es glaub ich in der 1. und 2. Klasse nirgends, aber so ein Gespräch ist doch immer gut, das man weiß wie das Kind steht. Wer weiß, vielleicht kommt ja noch was!

    AntwortenLöschen