Freitag, 21. Mai 2010

Einfach mal wieder bloggen ...

Ich möchte heute einfach mal wieder nur so bloggen ... ohne für irgendwas oder irgendwen Werbung zu machen!

Ich weiss zwar nicht so genau,was ich überhaupt schreiben soll,aber ich hab das Gefühl,solch einen Beitrag braucht mein Blog mal wieder.

Hattet Ihr heute auch so schönes Wetter?Die Sonne schien so gut wie den ganzen Tag und es war herrlich warm.Ich konnte endlich mal meine Winterjacke Zuhause lassen und nur im T-Shirt rausgehen.War das schöööön!

Seit Montag ist Leonie krank ... momentan kommt das wieder häufiger vor,nachdem sie den Winter über fast durchgehend gesund war.Schon Montag,als ich sie vom Kindergarten abholte,sagte sie mir,sie hätte dolle Kopfweh.Sie war auch den ganzen Tag etwas ruhiger als sonst und nachmittags legte sie sich mit einer Wolldecke zu mir auf die Couch.Das war schon sehr ungewöhnlich für meinen Wirbelwind.
Gegen Abend bekam sie dann auch leichtes Fieber und um ca. 19 Uhr war sie mir auf der Couch eingeschlafen.
Ich hab sie dann ins Bettchen getragen,ihr noch mit Müh und Not ein Fiebermittel verabreicht und die Nacht konnte sie dann gut schlafen.
Aber Dienstag Morgen hatte sie wieder etwas Fieber und Halsweh.Also rief ich im Kindergarten an und meldete sie ab.
Ihr Zustand ist mittlerweile wieder viel besser,aber weil sie immer noch einen dicken Hals hat,war sie den Rest der Woche auch nicht mehr im Kindergarten.Jetzt haben wir ja wieder ein langes Wochenende und sie kann sich noch ein paar Tage auskurieren.

Heute war ich nach 4 Wochen wieder zur Therapie.Letztes Mal,vor zwei Wochen konnte ich nicht gehen,weil Leonie da auch schonmal kränkelte,aber heute musste es mal wieder sein.
Tat auch richtig gut und mein Therapeut hat mir in einer bestimmten Sache sehr geholfen.Ich war sehr unsicher,aber ich denke,jetzt werde ich es wohl doch tun.

Als ich wieder Zuhause war,haben Leonie und ich "Sonntagsbrötchen" gebacken.Unser Kindergarten hat nämlich an einer Aktion teilgenommen,zugunsten eines Kinderhospiz hier in unserer Nähe.Die Kinder haben etwas gekocht und das Rezept davon mit Fotos der Kids beim Kochen oder Backen wurden eingesendet und daraus entstand ein Kochbuch.
Es haben ganz viele Kindergärten und auch Schulen aus ganz Deutschland teilgenommen und der Erlös vom Verkauf der Bücher geht an dieser Kinderhospiz.Ich habe insgesamt drei Bücher genommen.Eins natürlich für uns,dann eines für meine Mama und heute hab ich noch eins für meine Oma besorgt!
Ja,und diese Sonntagsbrötchen haben Leonie und ihre Gruppe für das Buch gemacht.Sie waren sehr lecker ... lagen (bzw. liegen!!!) aber etwas schwer im Magen. *loool*

Jetzt liege ich hier auf der Couch,gucke Fernseh und schlürfe einen Kamillentee,weil mein Magen wieder ein bisschen unruhig ist. *jammer*
Aber ich husch jetzt auch gleich ins Bett.Wahrscheinlich lese ich noch ein paar Minuten und dann will ich schlafen.Ich bin schrecklich müde!

Ach,hab ja noch eine Neuigkeit.Gestern wurde ich bei DST angeschrieben,ob ich ins CT von Celine Designs möchte.Ich hab mir ihre Sachen angesehen und will es mal probieren.Hab auch schon die ersten zwei Layouts mit ihrem neuen Kit fertig,das am 31. Mai in den Shop kommt!
Was schön sommerliches ...

So,jetzt husch ich ins Bettchen.Gute Nacht und ein schönes Pfingstwochenende wünsche ich Euch!

1 Kommentar:

  1. Hallo Rory,
    ich wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende.
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen